Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Was ist WDSL-OL Phone?
WDSL-OL Phone ist das neue Internettelefonieangebot (auch VoIP genannt) von WDSL-Oberlausitz. Damit können Sie zu günstigen Konditionen ins deutsche Festnetz, in alle Handynetze und sogar ins Ausland telefonieren. Wie mit Ihrem bisherigen Festnetztelefonanschluss. Als Übertragungsweg wird jedoch nicht das herkömmliche Kupferkabel, sondern das Internet genutzt.
Welche Vorteile bringt mir WDSL-OL Phone
Der größten Vorteile sind selbstverständlich die günstigen Konditionen. Von Grundgebühren über günstigste Minutenpreise für Gespräche bis hin zur ebenso verfügbaren FlatRate. Mit WDSL-OL Phone können Sie Ihre monatlichen Telefonkosten um bis zu 70% senken. Weitere Vorteile bringen die fairen Vertragsbedingungen mit sich. Als besonderes Extra sei noch zu erwähnen, dass alle WDSL-OL Phone-Kunden untereinander kostenlos telefonieren können.
Welche Hardware benötige ich, um WDSL-OL Phone zu nutzen?
Grundsätzlich benötigen Sie einen bestehenden Breitband-Internetanschluss (egal von welchem Anbieter) mit vorgeschaltetem Router/VoIP Router (z. B.: Fritz!Box) Weiterhin benötigen Sie ein Telefon (Analog, ISDN oder IP). Hier gibt es jedoch Eigenheiten, da nicht jedes Telefon mit jedem Router verbunden werden kann. Genaueres dazu erläutern wir Ihnen gern bei einem persönlichen Gespräch. Melden Sie sich gern bei uns.
Was geschieht mit meiner bisherigen Rufnummer bzw. meinem Anschluss?
Sie können Ihre bisherige Telefonnummer zu WDSL-OL Phone mitnehmen und weiterhin nutzen. Dies ist mit einer Rufnummernportierung möglich, die wir gern für Sie übernehmen. Hierbei wird gleichzeitig Ihr bestehender Festnetzanschluss gekündigt. Somit brauchen Sie sich um nichts zu kümmern. Wenn Sie Ihre Rufnummer mitnehmen möchten ist es wichtig, dass Sie Ihren bisherigen Anschluss auf keinen Fall selbst kündigen!
Ich möchte eine neue Rufnummer haben. Ist das möglich?
Ja! Sie erhalten auf Wunsch gern auch eine neue Rufnummer. Diese ist ganz normal ins Ortsnetz eingebunden. Sie erhalten also keine andere Vorwahl, wie es bei manchen anderen Internettelefonie-Anbietern der Fall ist.
Ich betreibe derzeit einen ISDN-Anschluss. Ist das bei WDSL-OL Phone auch möglich?
Mit WDSL-OL Phone stehen Ihnen auf Wunsch sämtliche Leistungsmerkmale eines ISDN-Anschlusses zur Verfügung. Sie können dann problemlos mehrere Rufnummern betreiben (und natürlich auch mehrere Nummern mitnehmen). Selbstverständlich sind bei entsprechender Anschlussbandbreite (ab WDSL-2000 kbit/s) auch Telefonate über mehrere Kanäle möglich (gleichzeitiges Telefonieren mehrere Telefone).
Ich möchte zu WDSL-OL Phone wechseln. Was muss ich tun?
Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit uns. Wir kommen bei Ihnen vorbei und besprechen den Wechsel gemeinsam. Wichtig ist, dass Sie sich vorab bei Ihrem bisherigen Telefonanbieter erkundigen, wie lange Sie an Ihren aktuellen Vertrag gebunden sind. Weiterhin sollten Sie sich bei eventuell vorhandenen Pre-Selection-Anbietern erkundigen, wie dort Ihre Laufzeiten sind. (Tele2, ACN etc.)