Unsere (V)DSL-Doppelflat Tarife

IP-DSL16 + Phone

Monatliche Kosten: 34,95 €
Download: 16.144 kbit/s
Upload: 3.172 kbit/s
Feste IP-Adresse: Inklusive
Telefonie: inkl. 1 Gesprächskanal
mit 1 Rufnummer und
Flat ins deutsche Festnetz
Allnet-Flat: +15,00 € / Monat
Rechnung: PDF per E-Mail
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Einmaliger Anschlusspreis: 25,00 €
Neukundenbonus
für erste 6 Monate
5,00 € Rabatt / Monat

IP-DSL32 + Phone EU

Monatliche Kosten: 44,95 €
Download: 32.768 kbit/s
Upload: 6.144 kbit/s
Feste IP-Adresse: Inklusive
Telefonie: inkl. 1 Gesprächskanal
mit 1 Rufnummer und
Flat ins europäische Festnetz
Alnet-Flat: +15,00 € / Monat
Rechnung: PDF per E-Mail
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Einmaliger Anschlusspreis: 25,00 €
Neukundenbonus
für erste 6 Monate
5,00 € Rabatt / Monat

IP-DSL50 + Phone EU

Monatliche Kosten: 54,95 €
Download: 51.200 kbit/s
Upload: 10.240 kbit/s
Feste IP-Adresse: Inklusive
Telefonie: inkl. 1 Gesprächskanal
mit 1 Rufnummer und
Flat ins europäischeFestnetz
Allnet-Flat: +15,00 € / Monat
Rechnung: PDF per E-Mail
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Einmaliger Anschlusspreis: 25,00 €
Neukundenbonus
für erste 6 Monate
5,00 € Rabatt / Monat

Optionen:

  •   Upgrade +3 mögliche Rufnummern & 2 Gesprächskanäle (ISDN) zzgl. 5,00 EUR monatlich
  •   neue Ortsnetz-Rufnummer - 10,00 EUR einmalig
  •   Portierung der Rufnummer(n) vom bisherigen Anbieter - 20,00 EUR einmalig

 

 

*Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und beginnt am Tag der Inbetriebnahme des Anschlusses. Sie verlängert sich automatisch um jeweils 12 Monate, wenn nicht mindestens 3 Monate vor Ablauf der Laufzeit gekündigt wird.

Tarifwechsel sind jederzeit zum Monatsende durch neuen Vertrag möglich.

WDSL-Oberlausitz behält sich vor, das ausgetauschte Datenvolumen zu messen.

Die Kündigung beim bestehenden Festnetzanbieter erfolgt bei Rufnummernmitnahme durch WDSL-Oberlausitz. Eventuell bestehende Zusatzverträge mit Drittanbietern (DSL-Vertrag, UMTS, Preselection) sind durch den Kunden zu kündigen.

Ein Wiederverkauf der Leistungen ist ausgeschlossen. Die Leistungen dürfen nur für den Eigengebrauch genutzt werden.

Sollte aus technischen Gründen die gelieferte Bandbreite dauerhaft >20% von der gebuchten Bandbreite abweichen, kann der Kunde auf Wunsch in den nächst kleineren Tarif wechseln.

Alle Anschlüsse beinhalten eine unbegrenzte Internetflatrate ohne Volumen-, Zeit- oder Portbegrenzung mit einer öffentlichen IP-Adresse.

Der Telefoniedienst wird mittels VoIP-Dienst erbracht.

Telekommunikationsdienstleistungen Marten Beckel | 035873 369986 |
© Alle Rechte vorbehalten | Design: EDV-Hänsel